Über uns

Summermobil entwickelte sich aus einem von Harald Bruckmaier 1995 gegründeten KFZ-Sachverständigenbüro. Motiviert durch den eigenen Bedarf entstanden schon damals die ersten Konstruktionen und Verbesserungen, nicht nur für die eigenen Fahrzeuge.

Mittlerweile sind wir ein erfolgreicher Komplettanbieter für hochwertige und individuelle Wohnmobile auf VW-T5-Basis.

Seit 1986
VW Bus Fahrer. Animiert durch die eigenen Sportarten (Wildwasserfahren, Skitourengehen, Höhenbergsteigen, Mountainbiken, Paragliding, habe ich begonnen eigene Schlafsitzbänke zu entwickeln, die meinen persönlichen Vorgaben und Funktionalitäten entsprachen, da es auf dem Markt nichts zu erwerben gab.

1995
KFZ-Schadenbüro + Konstruktionen, Prototypen mit Serienreife

1999
Entwicklung und Vertrieb Schlafsitzbank VW T4

2003
entschloss ich mich die Sitzbank neu zu überarbeiten – für den VW T4 und VW T5, um dann den Crashtest nach EU-Richtlinien zu absolvieren. Da mit dem Crashtest hohe Prüfungskosten verbunden waren (12.000 €), habe ich die Sitzbank auch offiziell über Händler, Ausbauer und Erstausrüster vermarktet. Der starke Zuspruch hatte eine ständige Vergrößerung von Summermobil zur Folge.

2004
Animiert durch die Händler und Ausbauer wurde eine weitere Schlafsitzbank mit anderen Parametern sowie ein komplettes Wohnmobilkonzept für den VW T5 konstruiert.

2005
Nach entsprechenden Marktanalysen konstruierten wir weiteres VW T5 Equipment wie Drehsitzkonsolen, Zweitbatteriehalter, Trolly-Systeme usw. Somit wurde das Summermobil-Konzept komplettiert.

2006
Umstellung des gesamten Wohnmobilinterieurs als modulare Bauweise, so dass viele Kombinationsmöglichkeiten bestehen.

2006
Einführung der maschinellen, CNC-gesteuerten Möbelproduktion

2007
Entwicklung von weiterem Wohnmobilinterieur für VW Beach und VW Startline

2009
Konstruktion eines Schlafhubdaches auf VW T5 Basis bis hin zur Serienreife

2010
Entwicklung und Konstruktion einer Schlafsitzbank mit integrierten Sicherheitsgurten

2012
Entwicklung des Summermobil Modells "Offroad", Anschaffung einer eigenen Kunststoff-Tiefziehmaschine

2013
Konstruktion und Fertigung einer innovativen Möbelzeile für unser neues Modell "Compact", Neuentwicklung Frischwassertank mit 26 l Inhalt, angepasst an den Radlauf

2015
Entwicklung einer Möbelzeile inkl. Sitzbank für den Mercedes-Benz Vito. Die Basis für unser Modell Laguna.

2016
Einführung der Schlafsitzbank EVO 3. Eine Weiterentwicklung unserer bewährten SVB Schlafsitzbank. Einzigartige Technik nun in der 3 Generation.

Mittlerweile bedienen wir europaweit Händler mit unserem Equipment und unseren Schlafhubdächern